Home‎ > ‎Fördermittelnews‎ > ‎

BAG hebt Widerspruchbescheide mangels fehlender Haushaltsmittel aus 2012 auf !!!

veröffentlicht um 30.10.2014, 10:16 von Thomas Weick   [ aktualisiert: 20.11.2014, 01:45 ]

Ladenburg Oktober 2014.

 Großer Erfolg unserer Rechtsabteilung vor dem Verwaltungsgericht in Köln !

Nach fast 2 Jahren und einer Anhörung des Verwaltungsgericht hebt das BAG 
die Widerspruchsbescheide aus 2012 wieder auf !


Für unsere Mandanten haben wir auf Wunsch im Förderprogramm 
De-minimis, Ausbildung und Weiterbildung
Klage vor dem Verwaltungsgericht in Köln eingereicht.


Allen beanstandeten Ablehnbescheiden hat das BAG nun eine erneute Bescheidung zugesagt, ohne den Einwand fehlender Haushaltsmittel entgegenzuhalten.







 
   


 Sie haben Ablehnbescheide oder Teilablehnungen ?

 Unsere Jurist berät Sie gerne :

 Herr RA Jakob Höhn
 Tel: 06203-8450856




Comments